Pädagogisch-psychologisches Weblog

September 6, 2013

Gehirn-gerechtes Sprachenlernen nach der Methode Birkenbihl

Filed under: Elterntipps,Literatur — lerntipp @ 6:28 am
Tags: , , ,

Karin Holenstein zeigt in ihrem Buch «Gehirn-gerechtes Sprachenlernen», wie sich eine Fremdsprache im schulischen Umfeld leicht, effizient und wirkungsvoll erlernen lässt. Sie vermittelt gut verständlich das Basiswissen zu den neurobiologischen Grundlagen des Lernens und erläutert im Besondern die gehirn-gerechte Lernmethode von Vera F. Birkenbihl. Die beschriebene Methode verhilft allen Schülerinnen und Schülern zu wiederholten Erfolgserlebnissen und eröffnet Lernenden wie Lehrenden neue Horizonte. Mit dem mühseligen und wenig zielführenden Pauken von Vokabeln und Grammatik ist es vorbei.  «Gehirn-gerechtes Sprachenlernen» ist als Handbuch konzipiert. Auf die Grundlagenkapitel zu Beginn des Buches folgen konkrete Anregungen und Beispiele aus der Unterrichtspraxis für die Umsetzung der Methode nach Birkenbihl in Kombination mit einem gängigen Schullehrmittel für den Fremdsprachenunterricht. Im Anschluss schildern Lernende und Lehrpersonen ihre Erfahrungen.

Eine ausführliche Rezension des Buches findet sich bei den Elterntipps: Eine Fremsprache erlernen mit der Birkenbihl-Methode

November 28, 2009

Lernen zu lernen: Lernstrategien

Filed under: Literatur,Nicht kategorisiert — lerntipp @ 8:42 am

Lernen zu lernen: Lernstrategien – sofort anwendbar. Die richtige Methode für jeden Lernstoff. Tipps zur Prüfungsvorbereitung

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Methode. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. Ihre Wirkungsweise wird auf dem Hintergrund der Gedächtnispsychologie erklärt und ihre Wirksamkeit anhand von wissenschaftlichen Studien bewertet. Hinweise zur erfolgreichen Prüfungsvorbereitung sind ebenso enthalten wie Hilfen zum Umgang mit der Angst vor Misserfolgen und mit Lernblockaden. Die 7. Auflage berücksichtigt die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse. Außerdem enthält sie ein neues Kapitel zu interaktiven Lernangeboten im Internet.
Es heißt im Umschlagtext:
Lernen im Schlaf, das ist eine Illusion. Wie man sich das Lernen jedoch leichter machen kann, zeigt dieser erfolgreiche Ratgeber. Ausgehend von den Erkenntnissen der Gedächtnispsychologie stellen Werner Metzig und Martin Schuster effektive Lerntechniken vor, die sich für die verschiedensten Situationen eignen: vom Behalten der Geheimnummer für den Geldautomaten bis zum umfangreichen Prüfungsstoff.

Mehr dazu unter Lernen zu lernen: Lernstrategien

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.